CPV-Code / Auftragsgegenstand

4
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Flughafen München GmbH

Ort der Ausführung

Postfach 23 17 55, 85326 München

Art und Umfang der Leistung

Gegenstand dieser Ausschreibung sind die Bauleistungen zur Lieferung und Montage von :

PCA - Anlage ( Pre - Conditioned Air - Anlage)

Insbesondere folgender Leistungsbereiche :

Auf den Positionen 103 bis 107 sind die Flugzeugkategorien Code C und Code E zu versorgen.

Auf der Position 108 ist die Flugzeugkategorie Code F nach ICAO zu versorgen.

Aufgabe der PCA - Anlage ist die Frischluftversorgung der Luftfahrzeuge an der Position vor, während der Bodenabfertigung durch gekühlte Außenluft während der warmen Jahreszeit und durch vorgewärmte Außenluft während der kalten Jahreszeit.

Die Anforderungen und Bedingungen an die PCA - Anlage ergeben sich zum einen aus den Airplane - Characteristics der Flugzeughersteller und zum anderen aus allgemein festgelegten Grenzwerten bezüglich Überdruck, Temperatur und Massenstrom am Lufteintritt in das Flugzeug.

Position 103 bis 107

Auf den Positionen 103 bis 107 sind pro Position 2 PCA Anlage zu installieren, eine Anlage Kategorie E und eine Anlage Kategorie C.

Für die Andieneinheit PCA Anlage wird unten den Tunnelsegmente C FGB F 1 und F 2 jeweils ein Schlauchspender montiert.

Wenn ein Flugzeug des Typs Code E angedient wird, werde Anlage Kategorie E mit dem Flugzeug verbunden. Falls ein Flugzeug des Typs Code C versorgt werden soll, wird das PCA Anlage der angeschlossenen FGB genutzt.

Position 108

Auf der Position 108 sind 2 PCA Anlagen Kategorie E zu installieren. Unter den mobilen Fluggastbrücken F 1 und F 2 Tunnelsegment C werden jeweils ein Schlauchspeicher mit Andieneinheiten montiert. Wenn ein Flugzeug des Typs Code F angedient wird, werden beiden PCA Anlagen von FGB 1 und FGB 2 verbunden. Falls ein Flugzeug des Typs Code C versorgt werden soll, wird nur ein PCA Anlage der verwendeten FGB genutzt.

Insgesamt auf 5 Positionen (103 bis 107) sind 5 Anlagen Kategorie E und 5 Anlage Kategorie C zu installieren, auf Position 108 sind 2 Anlagen Kategorie E zu installieren. Gegenstand dieser Ausschreibung sind 7 Anlagen Kategorie E und 5 Anlagen Kategorie C zu liefern und zu installieren.

Das stationäre AHU ist zur ortsfesten Kühlung und Heizung von geparkten Flugzeugen konzipiert.

Für Kategorie C sind B x L x H 2500 x 4500 x 2600 mm zwingend anzuhalten.

Für Kategorie E sind B x L x H 2500 x 5500 x 2600 mm zwingend anzuhalten.

Die Leistungen sind im betrieblich sicherheitsempfindlichen Bereich zu erbringen und erfordern deshalb besondere Berücksichtigung der aktuellen Anforderungen an die Sicherheitsbestimmungen eines Flughafens.

Einzelheiten werden den Vergabeunterlagen zu entnehmen sein.

Im Projekt besteht ein 3D-Modell, das auf Wunsch im Auftragsfall ergänzend zur 2D Planung als unverbindliche Arbeitshilfe übergeben werden kann. Im Zuge des Verhandlungsverfahrens kann beim AG ein Einblick in dieses Modell gegeben werden. Die Anforderungen aus den CAD Richtlinien des AG bleiben davon unberührt.

Den augenblicklichen Kalkulationsrisiken der Bieter wird bei Bedarf durch einen auftraggeberseitigen Vorschlag zur Entschärfung von preislichen und terminlichen Risiken Rechnung getragen. Einzelheiten ergeben sich aus der Aufforderung zur Angebotsabgabe.

Im Leistungsumfang des Auftragnehmers liegt das Bedienen und Betreiben der Anlagentechnik bis zur vollständigen Übergabe des Bauwerkes an den Nutzer.

Angabe der Hauptmassen:

5 Stck. AHU Anlagen Kategorie C B x L x H 2500 x 4500 x 2600 mm

7 Stck. AHU Anlagen Kategorie E B x L x H 2500 x 5500 x 2600 mm

5 Stck. Kondensator Code C

7 Stck. Kondensator Code E

5 Stck. Kältetechnische Verrohrung Code C

7 Stck. Kältetechnische Verrohrung Code E

ca. 37 m Lüftungsrohr in wetterfester Ausführung

5 Stck. Teleskoprohr Kategorie C

7 Stck. Teleskoprohr Kategorie E

5 Stck. Schlauchhaspel Kategorie

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45262110-5
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

18.07.2024

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service