CPV-Code / Auftragsgegenstand

45232450-1
Bauarbeiten für Entwässerungsanlagen

Abgabefrist

n.V.

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

National VOB

Mandant

Stadt Glückstadt - Der Bürgermeister

Ort der Ausführung

Am Markt 4, 25348 Glückstadt

Art und Umfang der Leistung

Die Stadt Glückstadt führt Arbeiten im Zusammenhang mit der sogenannten Wasserkunst aus.

Teilmaßnahme 1:

An der Weißkuhle befindet sich ein gemauerter Kontrollschacht im Bereich einer vorhandenen Ablaufleitung. In diesen Schacht wird ein neuer Dammbalkenverschluss eingebaut und die Schachtabdeckung verbessert. Außerdem wird der Rohreinlauf des vorh. Betonrohres im Bereich der Beckenböschung durch Böschungspflaster und Schüttsteine stabilisiert, zusätzlich ist hier eine Uferbefestigung vorgesehen und die Erdböschung wird neu anprofiliert.

Teilmaßnahme 2:

An dem sogenannten "Großen Grab" wird ein Ablaufmönch neu eingebracht. Der Mönch wird auf die bestehende Betonleitung DN 500 bis DN 600 gesetzt werden, zwischen Mönch und Becken wird eine neue Betonrohrleitung DN 500 verlegt werden. Der Rohreinlauf ist mit Böschungspflaster und Schüttsteinen zu befestigen, außerdem wird eine neue Uferbefestigung hergestellt. Im Anschluss wird die Böschung mit Boden neu profiliert.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45232450-1
Bauarbeiten für Entwässerungsanlagen

Abgabefrist

n.V.

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service