CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

AOK Baden-Württemberg

Ort der Ausführung

Presselstraße 19, 70191 Stuttgart

Art und Umfang der Leistung

Ausgeschrieben werden Leistungen zur Organisationsentwicklung in zwei Losen. Abgeschlossen wird jeweils losbezogen ein Rahmenvertrag mit bis zu drei Wirtschaftsteilnehmern. Die Bewertungskriterien zur Auswahl der Rahmenvertragspartner werden nach Abschluss des Teilnahmewettbewerbs mitgeteilt.

Interessenten sind aufgefordert, jeweils losbezogen einen Teilnahmeantrag einzureichen. Interessenten können sich um beide Lose bewerben, jedoch werden Interessenten nur für ein Los zum weiteren Wettbewerb zugelassen. Die Vergabestelle wird zunächst Los 1 auswerten und sodann Los 2. Hat sich ein Unternehmen für beide Lose beworben, wird das Unternehmen, wenn es sich für Los 1 erfolgreich qualifiziert hat, automatisch mit dem Teilnahmeantrag für Los 2 ausgeschlossen. Verbundene Unternehmen, die die Voraussetzungen gem. § 15 Aktiengesetz (AktG) erfüllen, stellen ein Unternehmen im Sinn der Vergabeunterlagen dar. Daraus folgt, dass sich verschiedene Unternehmen, die gem. § 15 AktG verbundene Unternehmen darstellen, nur um ein Los erfolgreich bewerben können.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45111320-7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

26.05.2024

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service