CPV-Code / Auftragsgegenstand

6
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

03.02.2023

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

AOK Baden - Württemberg

Ort der Ausführung

Presselstraße 19, 70191 Stuttgart

Art und Umfang der Leistung

Für den Versand der AOK-Magazine für Arbeitgeber suchen die AOKs im Rahmen dieser Ausschreibung einen Auftragnehmer "Versand".

- Print-Magazin für Kleinstunternehmen (KU, bis 9 Mitarbeiter)

- Print-Magazin für kleine, mittlere und große Unternehmen (KMGU, ab 10 Mitarbeiter)

Eine Anzeigenvermarktung an Dritte findet nicht statt.

Die AOK-Magazine für Arbeitgeber erscheinen wie folgt:

Beide Varianten des AOK-Magazins für Arbeitgeber erscheinen vier Mal pro Jahr inklusive eingebrachtem Poster (bei zurzeit acht AOKs) sowie Regionalisierungen und Lokalisierungen.

Zusätzlich erscheint das Magazin "Daten|Fakten|Termine" (dft) bisher bei einigen AOKs jedes Jahr um den Jahreswechsel herum als quasi "fünfte Magazinausgabe" im eigenen Layout. Zukünftig, also für diese Ausschreibung relevant, wird dft als Einhefter für die Heftmitte erstellt ("Magazin im Magazin" oder als eigenständiges Druckprodukt nutzbar), in einer Stärke von maximal 32 Seiten. Der Einhefter wird nicht von allen AOKs genutzt.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

6
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

03.02.2023

Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Artikel als PDF herunterladen 1. Vergaberecht für Bieter: Einführung Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen