Titel der Ausschreibung

Armaturenprüfstand 2

CPV-Code / Auftragsgegenstand

3
Abbauarbeiten

Abgabefrist

20.01.2023

Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

IAB - Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gemeinnützige GmbH

Ort der Ausführung

Über der Nonnenwiese 1, 99428 Weimar

Art und Umfang der Leistung

Im Rahmen des Förderprojekts "2022 WIN 0023 - Aufbau eines Prüfstandes zur Untersuchung der Eignung von Gasarmaturen und Speichermaterialien zur Reduzierung von Treibhaus-gasemissionen aus energieintensiven industriellen Prozessen unter Verwendung von Kohlenstoffdioxid, Wasserstoff und Wasserstoffderivaten" nach der FTI-Richtlinie der Thüringer Aufbau-bank sollen folgende Themen durch eine geplante Inbetriebnahme abgedeckt werden:

1. Forschungsbezogene Ausrüstung

1.1. Prüfstand zur statischen und zyklischen Konditionierung von Bauteilen unter hohem Gas-druck

1.2. Galvanostat/Potentiostat für die elektrolytische Konditionierung von Metallteilen

1.3. Gasdurchlässigkeitsprüfgerät

1.4. Wasserstoffdetektor unter Verwendung des Wärmeauskopplungsverfahrens

2. Explosionsgeschützter mobiler Laborcontainer

3. Bestückung und Erstprüfung des Laborcontainers mit den forschungsrelevanten Geräten

4. Funktionalität, Sicherheit und Garantie

5. Lieferung und Vor-Ort-Prüfung

6. Unterweisung und Schulung zur Inbetriebnahme der Anlage

CPV-Code / Auftragsgegenstand

3
Abbauarbeiten

Abgabefrist

20.01.2023

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Ausschreibungen suchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Artikel als PDF herunterladen 1. Vergaberecht für Bieter: Einführung Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen