CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg

Ort der Ausführung

Dorotheenstraße 8, 70173 Stuttgart

Art und Umfang der Leistung

Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg beabsichtigt einen Rahmenvertrag zur technischen, organisatorischen und konzeptionellen Beratung im Sinne eines Projektmanage-ments einschließlich der Unterstützung bei der Beschaffung technischer Systemlösungen und ggf. deren Betriebs zur Einführung einer Lkw-Maut für Landes- und Kommunalstraßen in Baden-Württemberg abzuschließen.

Der gesuchte Dienstleister soll bei der Vorbereitung zur Einführung der Lkw-Maut unterstützen und hierbei zusammen mit dem Ministerium für Verkehr insbesondere zunächst die erforder-lichen konzeptionellen Grundlagen in technischer und organisatorischer, aber auch in strategischer Hinsicht aufarbeiten. Hiervon ausgehend soll zusammen mit dem Dienstleister dann eine Gesamtkonzeption erarbeitet werden, wie die Einführung der Lkw-Maut insbesondere technisch und organisatorisch umgesetzt werden soll und welches prozessuale Vorgehen hierfür sinnvoll ist. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Konzeption einer funktionalen Systemarchitektur. Schließlich wird auch noch eine Unterstützung bei der Beschaffung der technischen Systemlösungen und ggf. deren Betriebs zur Umsetzung der im Konzept erarbeiteten Systemarchitektur erwartet.

Die konkret zu bearbeitenden Aufgaben und Fragestellungen sollen nach Aufforderung des Auftraggebers bearbeitet werden.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45111320-7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

19.07.2024

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service