Titel der Ausschreibung

Erneuerung, Neuerrichtung und Wartung Aufzugsanlagen

CPV-Code / Auftragsgegenstand

4
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

31.10.2023

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

National VOB

Mandant

Kassenärztliche Vereinigung Bayerns

Ort der Ausführung

Elsenheimerstr. 39, 80687 München

Art und Umfang der Leistung

Sanierung Aufzugsanlagen, Anlage eines Plattformlifts inkl Wartungsvertrag für die Anlagen

Im Gebäude der Kassenärztlichen Vereinigung in Nürnberg befinden sich 2 Aufzüge im Betrieb. Die Aufzüge als zweier Gruppe laufend wurden im Jahr 1974 errichtet und entsprechen weitestgehen der zur Errichtung gültigen Normierung. Durch das Anlagenalter, den deutlichen Abweichungen zum Stand der Technik und der Notwendigkeit das Gebäude barrierefrei zu gestalten, wurde entschieden, beide Aufzüge neu zu errichten. Im Rahmen der erneuerung ist außerdem vor dem Gebäude, am Hauptzugang, ein Plattformlift zu installieren. Dieser bietet Rollstuhlfahrern die Möglichkeit zur vorbeschrieben neuen Auzugsgruppe zu gelangen. Nach der Baumaßnahme sollen die Aufzüge, der Plattformlift und zusätzlich ein Güteraufzug in Wartung bzw. Notruf betreut werden. Es ist zwingend erforderlich eine Aufzugsgruppe nach Stand der Technik ohne Abweichungen zu errichten. Im Anschluss der Arbeiten ist eine neue Gefährdungsbeurteilung durch einen unabhängigen Sachverständigen als Nachweis der vollständigkeit der Leistung zu erbringen.

Bauzeiten

Die Arbeiten sind im Zeitraum von 01.04.2023 bis zum 31.10.2023 durchzuführen. Siehe Formblatt 214.H. Nach

Beginn der Arbeiten müssen sie innerhalb von 12 Wochen beendet werden.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

4
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

31.10.2023

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Ausschreibungen suchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Artikel als PDF herunterladen 1. Vergaberecht für Bieter: Einführung Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen