Titel der Ausschreibung

Firewall

CPV-Code / Auftragsgegenstand

3
Abbauarbeiten

Abgabefrist

17.02.2023

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

MEDIAN Unternehmensgruppe B.V. & Co. KG

Ort der Ausführung

, Berlin

Art und Umfang der Leistung

Für die vollständige und lückenlose Umsetzung der beantragten KHZG-Fördervorhaben und der Sicherstellung des Wachstums der Unternehmensgruppeunter Berücksichtigung der vorgenannten Rahmenbedingungen und Zielsetzungen , möchte die MEDIAN Unternehmensgruppe B.V. & Co. KG zur Erhöhung der Sicherheit und zur Vereinfachung der Administration, seine die bisherige Firewall-Lösung auf einen Hersteller reduzieren, konsolidieren, modernisieren und so dimensionieren, dass sie den aktuellen und zukünftigen Anforderungen gerecht wird. Dabei muss ein bestmöglicher Investitionsschutz berücksichtigt werden, in dem möglichst viele der bereits vorhandenen Firewall-Komponenten mit in die neue Firewall-Lösung integriert werden. Nach eingehender Analyse aller Rahmenbedingungen und Möglichkeiten ist daher insbesondere aus wirtschaftlichen und technischen Gründen unter Berücksichtigung der Sicherheitsaspekte die Erweiterung der bestehenden Checkpoint Firewall geplant.

Der zukünftige Auftragnehmer ist in dem Zusammenhang in der Verantwortung, die Hardwarelösungen zu installieren, zu konfigurieren und in Betrieb zu nehmen.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

3
Abbauarbeiten

Abgabefrist

17.02.2023

Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Artikel als PDF herunterladen 1. Vergaberecht für Bieter: Einführung Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen