CPV-Code / Auftragsgegenstand

6
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG, vertreten durch die NL Emden

Ort der Ausführung

Hindenburgstraße 26-30, 26122 Oldenburg

Art und Umfang der Leistung

Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG (im Folgenden: Niedersachsen Ports) ist die größte Infrastrukturbetreiberin öffentlicher Seehäfen, Inselversorgungshäfen und Regionalhäfen an der deutschen Nordseeküste.

Der von Niedersachsen Ports betriebene Seehafen Emden ist der drittgrößte Nordseehafen und westlichste Seehafen Deutschlands. Er liegt am Nordufer der Ems ca. 38 Seemeilen südöstlich der Flussmündung an der Nordsee. Grundsätzlich können Schiffe bis zu einem Tiefgang von 8,50 m den Hafen jederzeit erreichen; tideabhängig beträgt der maximale Zugangstiefgang ca. 10,70 m.

Aufgrund des steigenden Bedarfs im Bereich der Erneuerbaren Energien und zur Sicherung des Hafenstandortes Emden beabsichtigt Niedersachsen Ports, die Flächen im Bebauungsplan D150 das Grundstück E 10/23 mit der Zweckbestimmung "Hafenaffines Cluster für erneuerbare Energien am Rysumer Nacken (HCE-RN) zu vergeben. Hierbei soll zudem der Fokus auf nachhaltig entwickelten und betriebenen Ansiedlungen dieser Art liegen. Nicht unter die im Rahmen des hier gegenständlichen Vergabeverfahrens zugelassene Nutzung fallen Ansiedlungen zur Errichtung von alleinstehenden Solarpark-Anlagen, da diese bereits auf anderen Flächen berücksichtigt worden sind. Ergänzende PV-Anlagen als Nebenanlagen auf Bauwerken (z.B. Dach) werden zugelassen.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45262110-5
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

29.05.2024

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service