CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

National UVGO

Mandant

Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler

Ort der Ausführung

Hauptstraße 116, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Art und Umfang der Leistung

Hydraulischer Nachweis des Kanalnetzes der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler

Die Stadt Bad Neuenahr betreibt ein Kanalnetz mit einer Länge von rund 120 km (Hauptkanäle ohne Hausanschlussleitungen). Aktuell wird das gesamte Kanalnetz einer optischen Inspektion unterzogen, um auf Basis dieser Daten eine Zustandsbewertung durchzuführen.

Nach Abschluss dieser Arbeiten (Befahrung und Zustandsbewertung) soll anschließend das gesamte Kanalsystem hydraulisch nachgewiesen werden. Sofern sich dabei hydraulische Engpässe zeigen, soll hierfür ein Sanierungsvorschlag im Sinne eines Generalsentwässerungsplans entwickelt werden. Die Leistungen zum hydraulischen Nachweis des Kanalnetzes einschließlich der Erarbeitung eines Sanierungsvorschlags im Sinne eines Generalsentwässerungsplans ist Bestandteil der hier ausgeschriebenen Leistung.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45111320-7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service