CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Krankenhaus Maria Hilf GmbH

Ort der Ausführung

Maria-Hilf-Strasse 2, 54550 Daun

Art und Umfang der Leistung

Für die Maßnahme "Umbau der Zentralen Notaufnahme im Krankenhaus Daun" hat der Auftraggeber bereits die erforderlichen Planungsleistungen bis einschließlich Leistungsphase 2 erarbeiten lassen. Darauf aufbauend sollen nun die weiteren Planungsleistungen nach Fachlosen getrennt vergeben werden.

Die Notaufnahme des Krankenhauses soll den Anforderungen an die G-BA (Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zu einem gestuften System von Notfallstrukturen in Krankenhäusern gemäß § 136c Abs. 4 SGB V), hier: erweiterte Notfallversorgung - Stufe 2, entsprechen. Daher muss die zentrale Notaufnahme eine organisatorisch der Notaufnahme angeschlossene Beobachtungsstation von mindestens 6 Betten umfassen, dort sollen die Notfallpatienten in der Regel unter 24 Stunden verbleiben, bis der weitere Behandlungsweg medizinisch und organisatorisch geklärt ist.

Die Durchführung der Arbeiten erfolgt bei laufendem Krankenhausbetrieb.

Gegenstand dieses Loses (Los 01) sind die Objektplanungsleistungen für Gebäude nach § 34 HOAI und zwar die Leistungsphasen 3 und 5-9.

Die Planungsleistungen für die Fachplanung der Technischen Ausrüstung sind nicht Bestandteil dieses Verfahrens, sondern werden in einem gesonderten Fachlos (Los 02) ausgeschrieben.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45111320-7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

26.05.2024

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service