CPV-Code / Auftragsgegenstand

4
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

21.10.2022

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Bädermanagement Münster GmbH

Ort der Ausführung

Hafenplatz 1, 48144 Münster

Art und Umfang der Leistung

Projektbeschreibung

Die Verwaltung der Stadt Münster und die Stadtwerke Münster sind per Ratsbeschluss beauftragt worden, in einer gemeinsamen Kooperation den Neubau des Stadtbades Süd zu entwickeln. Bauherr des Stadtbades Süd ist die Tochtergesellschaft der Stadtwerke Münster GmbH, die "Bädermanagement Münster GmbH". Das Plangebiet liegt im südlichen Teil des Stadtteils Mitte (Geistviertel) in Münster. Das Grundstück Inselbogen 36 befindet sich unmittelbar gegenüber der zentralen Grünanlage der denkmalgeschützten Wohnsiedlung Grüner Grund (Gartenstadt Habichtshöhe/Grüner Grund, errichtet 1924-1931) und misst eine Grundstücksfläche von 5.277 m². Bei dem neu zu errichtenden Stadtbad Süd handelt es sich um ein Sportbad, welches überwiegend für den Schul- und Vereinssport vorgesehen ist, daneben aber auch der öffentlichen Nutzung zugänglich ist. Das Sportbad umfasst ein Schwimmbecken mit fünf Bahnen und Abmessungen von 12,5 m x 25 m, ein Nichtschwimmerbecken mit Abmessungen von 8 m x 12,5 m und einen Kleinkinderbereich mit einer Wasserfläche von ca. 15 m². Hinzu kommen die schwimmbadaffinen Nebenräume. Das Raumprogramm umfasst insgesamt eine Nutzfläche von ca. 2.000 m².

Der kubische Baukörper mit einem Bruttorauminhalt von ca. 19.000 cbm auf einer EG-Grundabmessung von ca. 53 x 37 m wird eingeschossig errichtet und ist, bis auf einen kleinen Teilbereich im Nordosten, vollständig unterkellert.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45262110-5
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

21.10.2022

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de