Titel der Ausschreibung

Neustrukturierung Eltern-Kind-Zentrum 3. OG und Erweiterung Pflege, Labor, Prosektur - Tragwerksplanung gem. § 51 HOAI, LPH 1 - 6

CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

24.01.2023

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

EUREGIO-KLINIK Albert-Schweitzer-Straße GmbH

Ort der Ausführung

Albert-Schweitzer-Str. 10, 48527 Nordhorn

Art und Umfang der Leistung

Das Eltern-Kind--Zentrum soll neustrukturiert und auf Grund der vorhandenen Flächendefizite deutlich erweitert werden. Damit inkludiert sind insbesondere die Bereiche Kreißsaal, Sectio-OP sowie die Neonatologie und die dazugehörigen Funktionsbereiche. Weitere Schwerpunkte sind die Neustrukturierung der Patientenunterbringung durch verschiedene Erweiterungsbauten sowie die Neustrukturierung des Labors und der Prosektur. Die Umsetzung der vorstehend ausgeführten Baumaßnahmen erfolgt sowohl im Bestand als auch durch zusätzliche Erweiterungsflächen. Die Umsetzung muss dabei im vollen Betrieb unter Einrichtung von Interims-/Kompensationsflächen erfolgen.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

24.01.2023

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Ausschreibungen suchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Artikel als PDF herunterladen 1. Vergaberecht für Bieter: Einführung Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen