Titel der Ausschreibung

Rahmenvertrag über Mäharbeiten der Sportplätze im Stadtgebiet Seelze

CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

n.V.

Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Stadt Seelze

Ort der Ausführung

Rathausplatz 1, 30926 Seelze

Art und Umfang der Leistung

Die Stadt Seelze betreibt mehrere Rasensportplätze, die der regelmäßigen Pflege bedürfen.

Der Auftrag umfasst das Mähen von Sportrasen auf den im Leistungsverzeichnis (Anlage B - II.) aufgeführten Sportflächen. Der jährliche Mähbeginn wird auf den 15.03. und das Mähende auf den 15.10. geschätzt. Witterungsbedingt sind nach Absprache mit der Auftraggeberin im Bedarfsfall auch außerhalb dieses Zeitraumes Mäharbeiten durchzuführen. Die Wuchshöhe beträgt 6 - 9 cm und die Schnitthöhe beträgt 4 - 4,5 cm ohne Schnittgutaufnahme. Es muss von langer zu langer Seite bzw. von kurzer zu kurzer Seite gemäht werden. In den Torräumen darf nicht gewendet werden. Die Rasenflächen sollen stets einen ordentlichen und gepflegten Eindruck vermitteln, der den Fußballspiel- und Trainingsbetrieb zulässt. Das Schnittgut ist nach näherer Absprache mit der Auftraggeberin mindestens dreimal jährlich aufzunehmen.

Der/Die Auftragnehmende hat die für die Durchführung der Mäharbeiten notwendigen Maschinen sowie die notwendige Ausrüstung zu stellen.

Die Leistungen werden in Form eines Rahmenvertrags vergeben. Das jährlich geschätzte Auftragsvolumen beträgt ca. 130.000 EUR (brutto). Dieses geschätzte Auftragsvolumen wird hiermit nicht festgelegt, d.h. es kann höher oder geringer ausfallen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Leistungsbeschreibung und dem Leistungsverzeichnis (Anlage B) sowie den weiteren Vergabeunterlagen.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

n.V.

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Ausschreibungen suchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Artikel als PDF herunterladen 1. Vergaberecht für Bieter: Einführung Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen