Titel der Ausschreibung

Stadt Gehrden - Betrieb und Bewirtschaftung der Zentralmensa - Vergabe des Mensabetriebs und der -bewirtschaftung für die Schulverpflegung

CPV-Code / Auftragsgegenstand

5
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Stadt Gehrden

Ort der Ausführung

Kirchstraße 1-3, 30989 Gehrden

Art und Umfang der Leistung

Gegenstand des Auftrags sind

- der Betrieb und die Bewirtschaftung der Zentralmensa ab Schuljahr 2024/2025

- die Zubereitung und Ausgabe von Mittagessen für verschiedene Schulen der Stadt Gehrden sowie teilweise Belieferung

- Ausgabe von Mittagessen an städtische MitarbeiterInnen

- die Einbindung der Schülerfirma in den täglichen Ablauf

- der Betrieb des Kiosks in der Zentralmensa

- ab dem Schuljahr 2025/2026 auch der Betrieb des Kiosks des Matthias-Claudius Gymnasiums

- ab dem Schuljahr 2025/2026 die Belieferung des Matthias-Claudius Gymnasiums mit Mittagessen und ab dem Schuljahr 2026/2027 die Belieferung einer weiteren Schule (Grundschule Am Castrum) im Stadtgebiet

Vertragsbeginn ist der 04.08.2024. Der Vertrag ist befristet bis zum 31.07.2029 mit einer zweimaligen Verlängerungsoption um jeweils 5 Jahre.

Weitere Einzelheiten können dem beigefügten Leistungsverzeichnis und seinen Anlagen entnommen werden.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45262110-5
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

18.07.2024

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service