CPV-Code / Auftragsgegenstand

79221000-9
Steuerberatung

Abgabefrist

n.V.

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

National UVGO

Mandant

Postbeamtenkrankenkasse

Ort der Ausführung

Nauheimer Straße 98, 70372 Stuttgart

Art und Umfang der Leistung

Im Rahmen der Entgeltabrechnung der Postbeamtenkrankenkasse (PBeaKK) kommt es zeitweise zu Fragestellungen, bei welchen eine eindeutige Beurteilung des Sachverhalts ohne detaillierten steuerrechtlichen Hintergrund nur sehr schwer vorzunehmen ist. Beispiele sind hier etwa die Versteuerung geldwerter Vorteile bei Firmenfahrzeugen mit privater Nutzung, die steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Beurteilungen bei der Zahlung von Übergangsgeldern oder Abfindungen oder aber Unterstützung bei der Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben. Der Aufwand zu Recherche und Abklärung einer passenden Vorgehensweise ist in solchen Fällen erheblich.

Um hier eine höhere Sicherheit unter gleichzeitiger Reduzierung des Zeitaufwands zu gewinnen, soll für steuerrechtliche Fragen bei der Entgeltabrechnung, welche für uns nicht eindeutig zu beantworten sind, ein Steuerberater zugezogen werden können.

Die PBeaKK rechnet mit ca. 60 Stunden pro Jahr an Beratungsleistungen. Die Inanspruchnahme erfolgt auf Abruf. Eine Überschreitung des Rahmens von insgesamt 44 Stunden ist bei Bedarf möglich.

Vom geschätzten Stundenkontingent 60 Stunden soll pro Jahr ein Teil von 10 Stunden fix berechnet, die darüber hinaus zur Verfügung gestellten 50 Stunden nur soweit sie abgerufen werden.

Weitere Details siehe Leistungsbeschreibung (Anhang 1 der Vergabeunterlagen) und Preisblatt (Anhang 2 der Vergabeunterlagen)

CPV-Code / Auftragsgegenstand

79221000-9
Steuerberatung

Abgabefrist

n.V.

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service