Titel der Ausschreibung

Teilneubau Klinikum Gehrden - Vorbereitende Gelände-, Straßen-, Wegebau-, Kanal-, und Erdarbeiten

CPV-Code / Auftragsgegenstand

4
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

n.V.

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Klinikum Region Hannover GmbH

Ort der Ausführung

Stadionbrücke 6, 30459 Hannover

Art und Umfang der Leistung

Im Zuge des Teilneubaus des Klinikums Robert Koch Gehrden GEH II sind 7 verschiedene Baumaßnahmen im Rahmen der vorbereitenden Maßnahmen zu realisieren.

Es handelt sich im Einzelnen um die Maßnahmen:

- M05 Geländearbeiten KRH (Fläche: ca. 208 m²)

- M06 Erdarbeiten Umverlegung und Stilllegung Entsorgungsleitungen privat (RW/SW). Massen integriert in M05

- M07 Erdarbeiten Umverlegung und Stilllegung Versorgungsleitungen privat (Nahwärme), (Fläche: ca. 210 m²). Massen integriert im M05.

- M08a Zufahrt Notaufnahme (Fläche: ca. 903 m²)

- M08b Erdarbeiten Anschlussleitung Gastank (Fläche: ca. 80 m²). Massen integriert in M05.

- M09 Herstellung Aufstellfläche Gastank (Fläche: ca. 23 m²).

- M13 Feuerwehrumfahrt und Hangsicherung (Fläche: ca. 2013 m²).

CPV-Code / Auftragsgegenstand

4
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

n.V.

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Ausschreibungen suchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Artikel als PDF herunterladen 1. Vergaberecht für Bieter: Einführung Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen