CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Landkreis Erlangen-Höchstadt

Ort der Ausführung

Nägelbachstr.1, 91052 Erlangen

Art und Umfang der Leistung

Der Landkreis Erlangen-Höchstadt beabsichtigt einen Erweiterungsbau am Gymnasium Höchstadt an der Aisch.

.

Beauftragt werden die Leistungsstufen 3-5 des Leistungsbildes Projektsteuerung gemäß Projektsteuerungsvertrag HAV-KOM, konkretisiert durch die zusätzlichen Vertragsbestimmungen (ZVB-PS) zum Projektsteuerungsvertrag, wobei bzgl. der Leistungsstufe 3 - Ausführungsvorbereitung - die Zuarbeit zur Ausführungsplanung sowie die Mitwirkung bei der Vergabe für die bereits ausgeschriebenen und vergebenen Gewerke (Anteil etwa 20%) entfällt, da diese Leistungen nicht mehr notwendig sind. Im Rahmen der Leistungsstufe 3 sind nurmehr die Unterstützung für die restlichen noch auszuschreibenden Gewerke (Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe) notwendig. Die Leistungsstufen 4 und 5 werden vollumfänglich beauftragt. Eine entsprechende Einarbeitung ist die angeforderte Pauschale mit einzupreisen.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45111320-7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

18.07.2024

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service