CPV-Code / Auftragsgegenstand

4
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

n.V.

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Stiftung Deutsches Marinemuseum

Ort der Ausführung

Südstrand 125, 26382 Wilhelmshaven

Art und Umfang der Leistung

Das Deutsche Marinemuseum in Wilhelmshaven beabsichtigt, die Uferbefestigungen des Museumshafens zu sanieren und diese an die zukünftige Nutzung anzupassen sowie die nutzbare Fläche durch Aufschüttung zu vergrößern. Für die Sicherung der Landaufschüttung wird als Uferbefestigung eine Spundwand eingebracht.

Für die in Anspruch genommenen wasserseitigen Flächen besteht Kampfmittelverdacht (s. Anlage 21650 / A-2 und A-3). Gemäß der ATV DIN 18299 und der ATV DIN 18323 ist dem Kampfmittelverdacht in der Planung und Ausführung der Bauarbeiten Rechnung zu tragen.

Zur Vorbereitung der Umgestaltung der Kaizunge zur Landgewinnung sind die Sondierung und die Lokalisierung von kampfmittelverdächtigen Anomalien erforderlich.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

4
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

n.V.

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Ausschreibungen suchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Artikel als PDF herunterladen 1. Vergaberecht für Bieter: Einführung Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen