CPV-Code / Auftragsgegenstand

4
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Wohnungsbaugesellschaft Ingelheim am Rhein GmbH

Ort der Ausführung

Binger Str. 51, 55128 Ingelheim

Art und Umfang der Leistung

Die Wohnungsbaugesellschaft Ingelheim am Rhein GmbH plant einen Wohnungsneubau, Kirchstraße 4-8, Ingelheim am Rhein. Das Baugrundstück liegt im gewachsenen Ortskern von Frei-Weinheim, wenige Meter vom Rheindamm entfernt und von der Kirchstraße mit der St. Michael-Kirche von Osten und von der Schubertstraße mit der Gustav-Adolf-Kirche vom Süden erschlossen. Das Bauvorhaben umfasst die Errichtung von 10 Häusern mit 83 Wohnungen und einer Wohnfläche von ca. 5.892 m². Der umbaute Raum beträgt inklusive Untergeschoss (BRI (R)) 38.531,84 m³, die Bruttogeschossfläche (BGF (R)), inklusive Untergeschoss beträgt 11.311,16 m². Ein Großteil des Baugrundstücks ist mit einer Tiefgarage zu unterbauen. 5 der unterkellerten Gebäude sind mit Treppenhäusern über Schleusen mit der Tiefgarage zu verbinden. 5 Gebäude liegen außerhalb der Tiefgarage und sind nicht unterkellert.

Gegenstand dieser Ausschreibung sind die für die Baumaßnahme notwendigen Bodenbelgasarbeiten und zwar bestehend im Wesentlichen aus folgenden Leistungen:

- ca. 5.500 m² Linoleumbelag

- ca. 5.000 lfm Holz-Sockelleisten

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45262110-5
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service