CPV-Code / Auftragsgegenstand

72000000
IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung

Abgabefrist

20.11.2023

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg

Ort der Ausführung

Dorotheenstraße 8, 70173 Stuttgart

Art und Umfang der Leistung

Methoden der künstlichen Intelligenz (KI) bieten einen neuartigen, vielversprechenden, datengetriebenen und somit realitätsnahen Ansatz zur Modellierung komplexer Sachverhalte. Diese Fähigkeiten lassen sich auch auf solche Gegebenheiten und Anlässe anwenden, wie sie im Gebiet der Mobilität und rund um den alltäglichen Verkehr vorherrschen.

So wird KI als ein wesentlicher Treiber zur Einführung zukünftiger intelligenter und kooperativer Mobilitätssysteme rund um die Themengebiete des Automatisierten und Ver-netzten Fahrens (AVF), wie auch digitale Verkehrsführung und -leittechnik wahrgenommen.

Zur Erprobung neuartiger Mobilitätskonzepte unter Einbezug rechtlicher, methodischer, technologischer, sicherheitstechnischer sowie gesellschaftlicher Fragestellungen sollen Innovationspotentiale durch die Entwicklung eines Digitalen Zwillings eines aktiven Testfelds in Baden-Württemberg gehoben werden. Solch ein Digitaler Zwilling soll die Grundlage bieten, Erprobungsmöglichkeiten verschiedenster, insbesondere KI-basierter Technologien, deutlich zu erweitern. Weiterhin soll solch ein Digitaler Zwilling eines realen Verkehrssystems für die Absicherung intelligenter und kooperativer Verkehrsinfrastrukturen genutzt werden, um den durch die zukünftige immer größer werdende Vernetzung aufkommenden Gefährdungs-potentialen wie Cyberangriffen zu begegnen. Auf dieser Basis sollen das AVF, die intelligente Verkehrsinfrastruktur und die dazugehörigen Technologien effizienter und sicherer entwickelt und dann unter Realbedingungen getestet werden.

CPV-Code / Auftragsgegenstand


IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung

Abgabefrist

20.11.2023

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service