CPV-Code / Auftragsgegenstand

72000000
IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung

Abgabefrist

15.11.2023

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

NVBW - Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH

Ort der Ausführung

Wilhelmsplatz 11, 70182 Stuttgart

Art und Umfang der Leistung

2.1 Ausgeschriebene Leistung

Eine der Aufgaben der NVBW ist daher die Kontrolle der Umsetzung der SPNV-Verkehrsverträge des Landes Baden-Württemberg. Derzeit sind ca. 35 Verkehrsverträge vorhanden. Die Verkehrsverträge beinhalten jeweils die konkreten Leistungsparameter zu den jeweiligen vertraglichen Konditionen mit dem entsprechenden Eisenbahnverkehrs-unternehmen (EVU). Auf Grundlage dieser Verträge erbringt das EVU die jeweilige Verkehrsleistung. Um den monetären Anspruch des EVU zu bestimmen, ist jedoch nicht nur die tatsächlich erbrachte SPNV-Leistung entscheidend, sondern auch, in welcher Qualität diese erbracht wurde. In allen geschlossenen und zukünftig noch zu schließenden Verkehrsverträgen ist daher eine Überprüfung der Qualität durch die NVBW vereinbart. Das Qualitätsmesssystem (QMS) überprüft die Einhaltung der vertraglich festgelegten Qualitätskriterien. Diese Kriterien werden erhoben/erfasst und im Hinblick auf die in den Verkehrsträgen dargestellten Anforderungen überprüft.

Das Qualitätsmesssystem besteht im Wesentlichen aus zwei Bestandteilen: Einer Datenbank und der Durchführung der Erhebungen/Erfassungen mittels Personaleinsatz vor Ort. Im Rahmen dieser Ausschreibung wird die Entwicklung, der Betrieb und die Weiterentwicklung eines Qualitätsdatenbank-Software-Systems für den SPNV in Baden-Württemberg neu vergeben.

Die Qualitätskriterien, welche in den Verkehrsverträgen festgeschrieben sind, sollen über eine Qualitätsmanagement-Datenbank inklusive Auswertungstool verwaltet und deren Erfüllung analysiert werden können. Geplante (Weiter-)Entwicklungen in dem Bereich des Qualitätsmanagements aufgrund der Digitalisierung und anderen parallelen Entwicklungen beim Auftraggeber sind absehbar. Daher ist die hier ausgeschriebene Leistung mit der Übergabe einer Datenbank-Software an den Auftraggeber nicht abgeschlossen. Da manche der fachlichen Anforderungen in Bezug auf notwendige Weiterentwicklungen des Systems bis zur Veröffentlichung dieser Ausschreibung nicht final zu beschreiben sind, ist die Weiterentwicklung in den nächsten Jahren ein wichtiger Teil dieser Ausschreibung.

CPV-Code / Auftragsgegenstand


IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung

Abgabefrist

15.11.2023

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service