CPV-Code / Auftragsgegenstand

34143000
Fahrzeuge für den Winterdienst

Abgabefrist

20.11.2023

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Stadtverwaltung Zeulenroda-Triebes

Ort der Ausführung

Markt 1, 07937 Zeulenroda-Triebes

Art und Umfang der Leistung

Der Unimog des Herstellers Mercedes kommt als einiger Geräteträger für den Einsatz der Straßenunterhaltung in der Stadt Zeulenroda-Triebes in Betracht und kann daher auch nicht Fabrikats neutral ausgeschrieben werden. Aufgrund seiner variablen Anbaumöglichkeiten, seines Allradantriebes und der kompakten Bauweise ist der Unimog für Winterdienst, Grünpflege und Reinigungsarbeiten äußerst flexibel einzusetzen.

Sämtliche Anbaugeräte wie Schneepflug, Aufsatzstreuer, Grabenfräse und Heckenschere sind speziell für den Unimog angepasst. Diese Geräte sind auf dem Bauhof bereits vorhanden, da auch das Vorgängerfahrzeug ein Unimog war.

Das Fahrzeug muss zum Zeitpunkt der Auslieferung: fabrikneu sein und den aktuellen technischen Entwicklungsstand entsprechen

- der StVZO und der STVO entsprechen

- den TLF (Technische Lieferbedingungen und Richtlinien für Fahrzeuge des Straßenunterhaltungs- und -Betriebsdienstes) Teil A entsprechen

- die Auflagen der gültigen Unfallverhütungsvorschriften erfüllen

- die Auflagen der gültigen Umweltrichtlinien erfüllen

- vor Übergabe an den Baubetriebshof mängelfrei sein

-der Motor muss die zurzeit gültige Abgasnorm für Neufahrzeuge erfüllen

- so ausgestattet sein, dass folgende Maschinen und Geräte problemlos angebaut und betrieben werden können.

- vorhandenes Mähgerät mit Heckenschere und Grabenfräse

CPV-Code / Auftragsgegenstand

34143000-1
Fahrzeuge für den Winterdienst

Abgabefrist

20.11.2023

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service