CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Stadtbetrieb Zentrales Immobilienmanagement der Kreisstadt Euskirchen

Ort der Ausführung

Im Schilderfeldchen 29, 53879 Euskirchen

Art und Umfang der Leistung

Auftragsgegenstand dieses Vergabeverfahrens sind die Generalplanerleistungen zur Erstellung eines Erweiterungsbaus an der katholischen Grundschule Franziskus der Kreisstadt Euskirchen.

Es ist beabsichtigt, Grundleistungen und besondere Leistungen für die folgenden Planungsleistungen zu vergeben:

Objekt- und Fachplanung

- gemäß § 34 Leistungsbild Gebäude und Innenräume HOAI 2021 in Verbindung mit Anlage 10 Nr. 10.1,

- gemäß § 39 Leistungsbild Freianlagen HOAI 2021 in Verbindung mit Anlage 11 Nr. 11.1,

- gemäß § 51 Leistungsbild Tragwerksplanung HOAI 2021 in Verbindung mit Anlage 14 Nr. 14.1,

- gemäß § 55 Leistungsbild Technische Ausrüstung (Anlagengruppen 1-5) HOAI 2021 in Verbindung mit Anlage 15 Nr. 15.1.

- Wärmeschutz und Energiebilanzierung in Verbindung mit Anlage 1/1.2.3 HOAI 2021

- Bauakustik in Verbindung mit Anlage 1/1.2.4 HOAI 2021

- Raumakustik in Verbindung mit Anlage 1/1.2.5 HOAI 2021

Es ist beabsichtigt, die aufgeführten Leistungen an einen Generalplaner zu vergeben. Optional können die Leistungen jedoch auch durch eine Arbeitsgemeinschaft mit einem bevollmächtigten Vertreter erbracht werden.

Die weiteren erforderlichen Ingenieur- und sonstigen Dienstleistungen werden nach Erfordernis im weiteren Verfahren und in Abstimmung mit dem Auftraggeber vergeben.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45111320-7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

14.06.2024

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service