Titel der Ausschreibung

Ex post - Bekanntmachung Rahmenvereinbarung Servicemarktforschung

CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

n.V.

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen

Ort der Ausführung

Augustinerstraße 38, 99084 Erfurt

Art und Umfang der Leistung

Um Ihren Kunden exzellenten Service zu bieten möchte die Auftraggeberin sowohl kontinuierliche als auch anlassbezogene Marktforschungsstudien zum Thema Service in Zusammenarbeit mit einem externen Marktforschungsinstitut durchführen. Durch regelmäßige bzw. fortlaufende Befragungen soll das Serviceerleben der Kunden erhoben und Optimierungspotenziale im Service identifiziert werden. Dabei geht es u.a. um die Erhebung zentraler Kennzahlen und verschiedener Serviceaspekte sowie die Entwicklung der Ergebnisse im Zeitverlauf. In anlassbezogenen Adhoc-Studien sollen darüber hinaus Erkenntnisse zu Kundenbedürfnissen und -erwartungen gewonnen werden. Auf Basis dieser Rahmenvereinbarung können von der Auftraggeberin die Konzeption, Durchführung und Auswertung von einzelnen Studien und in diesem Zusammenhang stehende zusätzliche Beratungsleistungen bedarfsorientiert abgerufen werden.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

n.V.

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Ausschreibungen suchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Artikel als PDF herunterladen 1. Vergaberecht für Bieter: Einführung Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen