Titel der Ausschreibung

Materialien für den FTTB-Ausbau im Landkreis Aurich

CPV-Code / Auftragsgegenstand

3
Abbauarbeiten

Abgabefrist

17.01.2023

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Eigenbetrieb "Breitbandnetz Landkreis Aurich"

Ort der Ausführung

Fischteichweg 7-13, 26603 Aurich

Art und Umfang der Leistung

Der Auftraggeber beabsichtigt auf dem Gebiet des Landkreises Aurich ein passives Glasfasernetz zu errichten. Das Ausbauvorhaben in den weißen Flecken im Projektgebiet umfasst insgesamt die Erschließung der unterversorgten Adressen mittels FTTB-Technologie. Der Auftraggeber hatte bereits im Jahre 2020 die Lieferung der Materialien für das Ausbaugebiet ausgeschrieben und vergeben.

Gegenstand dieser Materialausschreibung ist die Lieferung der noch restlich benötigten Materialien für die Errichtung einer passiven Infrastruktur im Projektgebiet des Landkreises Aurich im Rahmen des ersten Förderprojektes.

Zweck des Auftrages ist es, Angebote von Unternehmen einzuholen, die in der Lage sind, für den Auftraggeber die erforderlichen Materialien zur Errichtung des passiven Netzes beizustellen.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

3
Abbauarbeiten

Abgabefrist

17.01.2023

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Ausschreibungen suchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Artikel als PDF herunterladen 1. Vergaberecht für Bieter: Einführung Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen