CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Stadt Cloppenburg

Ort der Ausführung

Sevelter Straße 8, 49661 Cloppenburg

Art und Umfang der Leistung

Die Stadt Cloppenburg beabsichtigt eine bis dato als Parkplatz genutzte innerstädtische Fläche neu zu gestalten und aufzuwerten. Hierfür ist sowohl die Errichtung eines Mobilitätszentrums geplant als auch die naturnahe Freiraumgestaltung der übrigen Fläche. Ziel ist es, den innenstadtnahen Bereich insgesamt zu einem attraktiven und erholsamen Raum für jedermann umzugestalten. Es soll Raum für Nutzungs- und Retentionsflächen geschaffen werden, ohne zugleich auf Parkkomfort zu verzichten. Durch verschiedenste Maßnahmen wie die Schaffung von Spiel-, Grünflächen und Wegeverbindungen sowie der Gestaltung des Straßenraumes und des Ufers der sich im Bereich befindlichen Soeste, soll die Aufenthaltsqualität insgesamt gesteigert werden. Die dafür erforderlichen Planungsleistungen sind Gegenstand dieser Ausschreibung.

Die geschätzten Gesamtbaukosten betragen ca. 13,1 Mio. Euro brutto. Diese verteilen sich wie folgt:

Baukosten Mobilitätszentrum: ca. 7,0 Mio. Euro,

Baukosten Freiraumgestaltung: ca. 2,0 Mio. Euro,

Baukosten naturnahe Gewässerplanung: ca. 1,1 Mio. Euro,

Baukosten Verkehrsplanung: ca. 2,3 Mio. Euro,

Baukosten Kanalbau: ca. 0,7 Mio. Euro.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45111320-7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

18.05.2024

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service