CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Landesbetrieb Straßenbau NRW

Ort der Ausführung

Wildenbruchplatz 1, 45888 Gelsenkirchen

Art und Umfang der Leistung

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW beabsichtigt Planungsleistungen für den Neubau der Straßenmeisterei Erndtebrück im interkommunalen Gewerbe- und Industriepark Wittgenstein, am Gäuseberg im Ortsteil Schameder von Erndtebrück zu vergeben.

Erweiterungen oder ausreichend dimensionierte Ersatzneubauten sind am bisherigen Standort nicht umsetzbar. Daher ist ein Neubau der kompletten Straßenmeisterei auf einem neu erworbenen Grundstück in unmittelbarer Nähe geplant. Mit dem Neubau können die betrieblichen und energetischen Anforderungen optimal und zukunftsfähig gelöst werden.

Die Fertigstellung ist bis 2026 vorgesehen, diese Frist ergibt sich aus dem Grundstückskaufvertrag.

Die Gesamtkosten (KG 200 - 700) der Maßnahme werden derzeit mit rund 12,4 Mio. Euro / brutto (Stand Mai 2023) angesetzt.

Für die Maßnahme wird der Effizienzhaus-40-Standard sowie eine DGNB-Gold-Zertifizierung angestrebt.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45111320-7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

14.06.2024

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service