CPV-Code / Auftragsgegenstand

33760000
Toilettenpapier, Taschentücher, Handtücher und Servietten

Abgabefrist

20.09.2023

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Deutsche Bundesbank, Zentralbereich Beschaffungen

Ort der Ausführung

Taunusanlage 5, 60329 Frankfurt am Main

Art und Umfang der Leistung

Rahmenvereinbarung über die Lieferung von Hygieneartikeln und Küchenpapieren.

- Portionierung und Lieferung an derzeit ca. 230 Bündelstellen

- Vertrieb der Produkte über die Elektronische Einkaufsplattform des Auftraggebers

- Bereitstellung eines Materialkatalogs in elektronischer Form

Jahresbedarf

Los 1:

Teil 1 a) 2.800 Rollen Küchenrollen, 2-lagig, 65 Blatt, Tissue

Teil 1 b) 14.500 Rollen Küchenrollen, 3-lagig, 50 Blatt, Tissue

Los 2:

Teil 1 a) 230.000 Rollen Toilettenpapier, 2-lagig, 400 Blatt, naturweiß

Teil 1 b) 7.000 Stück Hygienebeutel aus Papier mit Aufhängung

Die o. g. Stückzahlen der einzelnen Lose inkl. 15 % Aufschlag (gerechnet auf 4 Jahre) bilden gleichzeitig die Höchstabnahmemenge aus diesem Vertrag ab.

Im Falle des Erreichens der Höchstabnahmemenge (gerechnet auf 4 Jahre) endet dieser Vertrag unabhängig von der vereinbarten Vertragslaufzeit.

Die Auftragnehmerin hat den Auftraggeber außerdem sofort zu informieren, wenn 75 % und wenn 100 % der Höchstabnahmemenge ohne 15 % Aufschlag (gerechnet auf 4 Jahre) erreicht sind

CPV-Code / Auftragsgegenstand

33760000-5
Toilettenpapier, Taschentücher, Handtücher und Servietten

Abgabefrist

20.09.2023

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service