CPV-Code / Auftragsgegenstand

71315000
Haustechnik

Abgabefrist

17.05.2023

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Stadt Ennigerloh

Ort der Ausführung

Marktplatz 1, 59320 Ennigerloh

Art und Umfang der Leistung

Die Stadt Ennigerloh beabsichtigt gemeinsam mit dem Kreis Warendorf den Neubau einer Feuer- und Rettungswache in Ennigerloh. Die Errichtung der Feuerwache ist eine kommunale Aufgabe, während der Kreis Warendorf seine neue Rettungswache ebenfalls auf dem stadtseitig zur Verfügung stehenden Grundstück errichten möchte. Das Baugrundstück liegt nördlich des Kreuzungsbereiches der B 475 mit der K 23, steht in der Verfügungsgewalt der Stadt und ist bereits bauleitplanerisch entwickelt.

Für die gemeinsame Feuer- und Rettungswache erwartet der Auftraggeber vom bereits anderweitig beauftragten Architekten qualifizierte Planungen über Anordnung, Proportionen und Gestaltungen der Feuer- und Rettungswache sowie der Verkehrsräume auf dem Grundstück. Die Gebäudeteile der Feuerwehr und der Rettungswache sind so anzuordnen, dass eine wirtschaftliche Trennung der Feuerwehr (Kommune) und der Rettungswache (Kreis) möglich ist.

Das Gebäude und seine technische Ausrüstung sollen nach modernsten Standards energieeffizient geplant werden. Möglichkeiten zur energetischen Optimierung sind zu nutzen. Nach Möglichkeit sollen regenerative Energien (Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen, BHKW-Lösungen) bei der Planung mitberücksichtigt werden.

Gegenstand des Auftrags sind die für das Vorhaben erforderlichen Fachplanungsleistungen zum Leistungsbild Technische Ausrüstung.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

71315000-9
Haustechnik

Abgabefrist

17.05.2023

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service