Titel der Ausschreibung

Umbau / Sanierung Comödienhaus in Bad Liebenstein

CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

n.V.

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Stadtverwaltung Bad Liebenstein

Ort der Ausführung

Bahnhofstraße 22, 36448 Bad Liebenstein

Art und Umfang der Leistung

Aufgrund bestehender Mängel und Missstände am im Jahr 1800 eröffneten Comödienhaus besteht die Notwendigkeit, Maßnahmen zur Sicherung und funktionellen und gestalterischen Aufwertung durchzuführen. Ziel der geplanten Maßnahmen ist es, die internen funktionalen Bezüge zu optimieren und durch bauliche und technische Maßnahmen der Sanierung und Erneuerung einen regelmäßigen Theaterbetrieb entsprechend den heutigen Anforderungen und unter Berücksichtigung des historischen kulturellen Erbes zu gewährleisten. Darüber hinaus soll das Foyer für eine multifunktionale Nutzung entwickelt werden - beispielsweise als Konferenz- und Tagungsraum.

Das Comödienhaus, welches aus den Bereichen Badehaus, Foyer und Theater besteht, ist insgesamt sanierungsbedürftig.

Die im Jahr 1936 erfolgten Umbaumaßnahmen der Badeanlagen, mit denen die Verbindung vom Badehaus und

Kurtheater durch eine gemeinsame Empfangshalle geschaffen wurden, sind im Planungsprozess zu bewerten. Es ist eine funktionelle und gestalterische Lösung zu entwickeln die auch im Dialog mit dem zuständigen Landesamt für Denkmalpflege Bestand haben kann.

Neben den baulichen Mängeln bestehen im Inneren des Ensembles auch funktionelle und gestalterische Unzulänglichkeiten.

Die BGF des Ensembles beträgt ca. 1.500 m2. Die zum gegenwärtigen Zeitpunkt geschätzten Baukosten betragen 4,96 Mio. EUR (KG 300+ 400; KG 300: 3,26 Mio. EUR; KG 400: 1,70 Mio. EUR).

CPV-Code / Auftragsgegenstand

7
Abbauarbeiten für Sicherheitsanlagen

Abgabefrist

n.V.

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Ausschreibungen suchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Artikel als PDF herunterladen 1. Vergaberecht für Bieter: Einführung Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen