CPV-Code / Auftragsgegenstand

9
Abbildungssoftwarepaket

Abgabefrist

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

EU-weit

Mandant

Stadt Glücksburg

Ort der Ausführung

Schinderdam 5, 24960 Glücksburg

Art und Umfang der Leistung

Gegenstand des Auftrags ist die Übernahme des Betriebs der Fördeland Therme Glücksburg oder der städtischen Gesellschaft Fördeland Therme Glücksburg GmbH auf grundsätzlich eigenes Risiko des privaten Partners (es geht also nicht um eine bloße Management- oder Betriebsführungsdienstleistung), wobei die Stadt für die Übernahme von Gemeinwohlverpflichtungen (Dienstleistungen von allgemeinem wirtschaftlichem Interesse, DAWI) Ausgleichszahlungen auf der Basis eines gesonderten Betrauungsaktes (in einem gegenüber dem Ist-Zustand reduzierten Umfang) zu gewähren bereit ist. Zudem besteht die Möglichkeit der Veräußerung eines gegenüber der Fördeland Therme Glücksburg gelegenen Grundstücks der o.a. Gesellschaft an den privaten Partner mindestens zum Verkehrswert zum Zweck der Bebauung und Schaffung eines touristisch und/oder medizinisch geprägten Angebots (Hotel, Kurklinik, Reha-Einrichtung, Ferienwohnungen) mit dem Ziel der Erzielung von Synergien zum Badbetrieb. Einzelheiten sind der Beschreibung der Bedürfnisse und Anforderungen bei den Vergabeunterlagen zu entnehmen.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

48326000-9
Abbildungssoftwarepaket

Abgabefrist

29.05.2024

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Laufende Ausschreibungen durchsuchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter
Vergaberecht für Bieter: Ein Leitfaden Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für öffentliche Aufträge interessieren, als []
Webinare und Veranstaltungen
Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe
Bieter
Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service