Titel der Ausschreibung

WC-Trennwände, 1. BA - Erweiterung des Georg-Büchner-Gymnasiums in Seelze/ST Letter

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45421152-4
Installation von Trennwänden

Abgabefrist

22.09.2023

Find suitable tenders
Vergabeart / Vergabeordnung

National VOB

Mandant

Stadt Seelze

Ort der Ausführung

Rathausplatz 1, 30926 Seelze

Art und Umfang der Leistung

Die Stadt Seelze beabsichtigt die Erweiterung des Georg-Büchner-Gymnasiums in Seelze, Stadtteil Letter durch den Bau eines neuen Gebäudekomplexes. Geplant ist ein Erweiterungsbau als Neubau, bestehend aus zwei 3- geschossigen Baukörpern (Bauteil A und Bauteil B) und einem 1-geschossigen Verbindungsbau. Der geplante Neubau (~ 16.400 m³ Bruttorauminhalt) umfasst den Ganztagsbereich, allgemeine Unterrichtsräume sowie Fachunterrichtsräume und wird künftig eines der neuen Hauptgebäude des Georg-Büchner-Gymnasiums sein.

Der Bauteil B soll im ersten Bauabschnitt (1. BA) hergestellt werden.

Das Leistungsverzeichnis beinhaltet die Lieferung und Montage der benötigten WC-Trennwandanlagen.

Untergeordnet sind auch WC-Trennwände für das BT G enthalten, in dem sich Sport-Umkleidebereiche und Nebenräum befinden. Dieses Bauteil wird im Bestand nur geringfügig umgebaut.

Die Leistung umfasst im Wesentlichen:

- ca. 120 m² WC-Trennwandanlagen

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Leistungsverzeichnis sowie den weiteren Vergabeunterlagen.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

45421152-4
Installation von Trennwänden

Abgabefrist

22.09.2023

Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Artikel als PDF herunterladen 1. Vergaberecht für Bieter: Einführung Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen