Vertrieb im Public Sector

49

pro
Teilnehmer*
zzgl. MwSt.

Vertrieb im Public Sector

Vergaberecht light – es geht auch (manchmal) ohne Anwälte!

online | Fr. 23.08.2024 | 13:00 - 15:00

Moderator/-in:
Sebastian Kleemann DTVP Unternehmenskommunikation
Referentin/-IN:
Prof. Dr. Christian-David Wagner Wagner Rechtsanwälte

Die Vertriebstätigkeit im Public Sector ist mit vielen Unsicherheiten behaftet. Das beginnt schon mit der Frage, ob öffentliche Auftraggeber überhaupt mit den potenziellen Bieterunternehmen sprechen können.
Häufig ist auch unklar, welche Handlungsspielräume das Vergaberecht den Auftraggebern im Beschaffungsprozess gewährt bzw. wie weit die Freiheit der Auftraggeber bei der Produktentscheidung reicht. Können Auftraggeber beispielsweise produktspezifische Stärken im Rahmen einer Ausschreibung nutzen?

Ziel des Seminars ist es, den Vertriebsmitarbeitern die Besonderheiten des öffentlichen Einkaufs und die daraus erwachsenden Anforderungen an die Vertriebstätigkeit im Public Sector zu vermitteln. Die Teilnehmer erfahren, welche Möglichkeiten innerhalb der vergaberechtlichen Vorschriften bestehen, den Beschaffungsprozess öffentlicher Auftraggeber bereits im Vorfeld einer Ausschreibung zu gestalten und zu steuern.

Im ersten Teil des Seminars werden die Rahmenbedingungen des öffentlichen Einkaufs betrachtet. Neben dem Beschaffungsprozess öffentlicher Auftraggeber stellt der Referent Ihnen die grundlegenden Prinzipien des Vergaberechts dar. Im Weiteren werden die Stellschrauben öffentlicher Ausschreibung aufgezeigt. Dabei wird insbesondere auf die Beschaffungsfreiheit öffentlicher Auftraggeber eingegangen. Abgerundet wird das Seminar mit Ausführungen zur Markterkundung und der Bedeutung von Bieterfragen.

Zum Abschluss des Webinars wird es Zeit geben für Erfahrungen und Fragen der Teilnehmenden.

 

Stornierung

Eine Stornierung ist kostenfrei bis 10 Wochentage vor der Veranstaltung möglich, danach wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe erhoben. Ersatzteilnehmer können selbstverständlich benannt werden.
Wir behalten uns Terminabsagen aus organisatorischen Gründen vor. In diesem Fall erhalten Sie die bezahlten Gebühren zurück; weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Dieses Webinar wird mit dem Dienstleister GoTo Webinar durchgeführt.

Programm

  • 13:00 - 13:05 Begrüßung

    Sebastian Kleemann, Unternehmenskommunikation DTVP GmbH

  • 13:05 - 14:45 Fachvortrag
    Vortrag: "Vertrieb im Public Sector"

    Prof. Dr. Wagner, Fachanwalt für Vergaberecht

  • 14:45 - 15:00 Fragerunde
    Offene Fragerunde

Vergaberecht light – es geht auch (manchmal) ohne Anwälte!

49

pro
Teilnehmer*
zzgl. MwSt.

Diese Veranstaltung richtet sich an:
  • Mitarbeiter:innen, die in Unternehmen mit der Abwicklung von öffentlichen Ausschreibungen delegiert sind und zukünftig an öffentlichen Ausschreibungen teilnehmen wollen: Vertrieb, Akquise, Account Manager u.w.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service