CPV-Code / Auftragsgegenstand

4
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

n.V.

Finden Sie offene Ausschreibungen
Vergabeart / Vergabeordnung

National VOB

Mandant

Landratsamt Ludwigsburg

Ort der Ausführung

Hindenburgstraße 40, 71638 Ludwigsburg

Art und Umfang der Leistung

Der Landkreis Ludwigsburg beabsichtigt für seinen Erweiterungsbau am Favoritepark in Ludwigsburg die

Leistung Fenster- und Sonnenschutzarbeiten zu vergeben.

Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um einen dreigeschossigen Schulneubau in Holz-StahlbetonHybridkonstruktion. Die Teilunterkellerung im Untergeschoss und die Treppenhäuser werden als

Massivkonstruktion ausgebildet. Das Erdgeschoss und die beiden Obergeschosse

werden als Holzbaukonstruktion geplant. Die Decken bestehen aus Brettsperrholz. Die Wände werden

als Holzständerkonstruktionen geplant. Die Holzträger werden als Konstruktionsvollholz ausgebildet.

Der Neubau wird ohne direkten Anschluss an die Bestandsräumlichkeiten umgesetzt. Die Baumaßnahme

findet im laufenden Schulbetrieb statt wird im Rahmen der Nachhaltigkeitskriterien "Nachhaltiges Bauen

in Baden-Württemberg (NBBW)" errichtet.

Die Abmessungen des Gebäudes betragen im Grundriss ca. 33,0 x 19,0 m. Die Fenster- und

Sonnenschutzarbeiten sollen ab ca. Juni 2023 durchgeführt werden.

CPV-Code / Auftragsgegenstand

4
Abbau von Gerüsten

Abgabefrist

n.V.

Status

Ausschreibung nicht länger verfügbar

Ausschreibungen suchen
Einfach Aufträge finden

Mit unserem automatischen Benachrichtigungsservice erhalten Sie täglich passende Ausschreibungen per E-Mail

Kostenfrei testen

Leitfaden: Vergaberecht für Bieter

Artikel als PDF herunterladen 1. Vergaberecht für Bieter: Einführung Das Vergaberecht wird nicht nur von den Vergabestellen, sondern auch von den Firmen, die sich für []

Webinare und Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Seminare, Webinare und Konferenzen zur E-Vergabe

Bieter

Im Deutschen Vergabeportal DTVP finden Sie nahezu 100 % aller Aufträge von öffentlichen Auftraggebern in Deutschland – ohne Extrakosten.

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen