Kostenfreie Webinare zu eForms im Deutschen Vergabeportal

Webinare: Einführung der eForms in DTVP und angeschlossenen Vergabeplattformen

Mit eForms verabschiedet sich die EU endgültig von einer formularbasierten Darstellung der zu veröffentlichenden Daten und stellt auf eine rein technische Beschreibung der zu übermittelnden Informationen im Rahmen EU-weiter Bekanntmachungen ab.

Was sind eForms und wie wirken sie sich auf die elektronische Auftragsvergabe aus?

Ab dem 5. Oktober 2023 gibt unser technischer Partner cosinex im Rahmen von Webinaren Einblicke in die Umsetzung der eForms im Deutschen Vergabeportal DTVP, vergabe.niedersachsen.de, rlp.vergabekommunal.de und anderen angeschlossenen Vergabeplattformen.

Nähere Informationen dazu sowie die Anmeldemöglichkeit zu den Webinaren finden Sie im hier.

Antworten auf bisherige Fragen (FAQ) rund um das Thema eForms finden Sie hier.

Vorstellung des Systems und der wichtigsten Funktionen sowie Durchführung einer Beispielausschreibung
Ausschreiben mit dem Deutschen Vergabeportal nach VOB/A

In diesem kostenfreien Webinar demonstriert Ihnen unser Produktberater, wie eine schnelle, einfache und sichere Umsetzung der E-Vergabe für öffentliche Auftraggeber mit Hilfe des Deutschen Vergabeportals funktioniert.

online | Do. 12.12.2024 |

Weitere Informationen

24. Informationstagung der IHK-GfI
„Unser Antrieb: Ihre Perspektive. Digitalisierung gemeinsam gestalten“ –unter diesem Motto fand am 25. und 26. April 2017 die 24. Informationstagung []
Alle (zwei) Jahre wiederkommen die neuen Schwellenwerte. Die neuen Schwellenwerte finden Sie in diesem Artikel
Die aktuellen EU Schwellenwerte für öffentliche Auftragsvergabe finden Sie in unserem Ratgeber „Relevanz und Höhe der Schwellenwerte“. •    Bauaufträge : []

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de
DTVP Kundenumfrage Zertifizierung Top Service