Aktuelles

13. Jun. 2017

24. Informationstagung der IHK-GfI

“Unser Antrieb: Ihre Perspektive. Digitalisierung gemeinsam gestalten” – unter diesem Motto fand am 25. und 26. April 2017 die 24. Informationstagung der IHK-GfI im Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund statt. Auf der Tagung präsentierte sich die Vergabestelle der IHK-GfI gemeinsam mit ihrem Vergabeplattformpartner, der DTVP GmbH. Die zentrale Vergabeplattform, online erreichbar unter vergabe.ihk.de, besteht bereits seit gut […]

Zum Artikel
Aktuelles DTVP Veranstaltungen Vergabemarktplatz
04. Jun. 2018

Alles von Anbeginn!

Jeder Einkäufer weiß: Zeit ist auch im öffentlichen Beschaffungswesen ein knappes Gut. Dankbar wurde daher die Phase des vorgeschalteten Teilnahmewettbewerbs genutzt, um die Vergabeunterlagen abschließend fertigzustellen. Das neue Vergaberecht schiebt dieser Vorgehensweise einen Riegel vor. Sämtliche Verfahrensverordnungen schreiben nunmehr vor, dass der Auftraggeber bereits mit der Auftragsbekanntmachung die Vergabeunterlagen unentgeltlich, uneingeschränkt, vollständig und direkt online […]

Zum Artikel
Aktuelles Rechtsprechung
24. Apr. 2020

Anpassung der Support- und Servicezeiten

Aufgrund unterschiedlicher Anregungen seitens der Kunden und der Nutzer des Deutschen Vergabeportals, passt unser Technik-Partner, die cosinex GmbH, die Support- und Servicezeiten an. Ab dem 01.06.2020 ist das Support-Team bereits ab 07:00 Uhr auch für die Kunden des Deutschen Vergabeportals erreichbar. Das Team im technischen Support steht allen Kunden (mit Ausnahme bundesweiter Feiertage) damit montags […]

Zum Artikel
Aktuelles Allgemein DTVP
22. Dez. 2017

AOK schreibt Arzneimittelvertrag über 2 Milliarden via DTVP aus

Inzwischen setzen zahlreiche Organisationen auch aus dem Gesundheitssektor für die elektronische Kommunikation und Transaktion zwischen Vergabestellen und interessierten Bietern auf das Deutsche Vergabeportal (DTVP). Die besondere Herausforderung ist dabei speziell bei Arzneimittelrabattverträgen die große Anzahl an Losen  bei der Auftragsbekanntmachung und das damit zusammenhängende erhebliche Gesamtvolumen. So haben die gesetzlichen Krankenkassen allein in 2016 durch […]

Zum Artikel
Aktuelles Best Practice DTVP E-Vergabe
01. Dez. 2021

Auch bei Dringlichkeit

Auch bei Dringlichkeit: so viel Wettbewerb wie möglich Auch wenn äußerst dringliche, zwingende Gründe grds. zum Verhandlungsverfahren ohne Teilnahmewettbewerb berechtigen, hat der Auftraggeber so viel Wettbewerb wie jeweils möglich sicherzustellen. So hat das OLG Rostock (Beschluss vom 11.11.2021, 17 Verg 4/17) in einer kürzlich im Zusammenhang mit der Beschaffung der „LUCA-App“ ergangenen Entscheidung befunden. Dem […]

Zum Artikel
Aktuelles Öffentliche Beschaffung Vergaberecht
28. Mai. 2021

Auf Vergabeplattform eingestellte Nachricht gilt als zugegangen

Auf Vergabeplattform eingestellte Nachricht gilt als zugegangen – zumindest, wenn keine weiteren Formvorgaben zu beachten sind Gilt eine Nachricht, die in das Postfach eines Bieters auf einer Vergabeplattform eingestellt wird, als zugegangen? Die VK Münster (B.v. 31.3.2021, VK 1 – 09/21) meint: ja! Zumindest wenn es nur auf das Versenden und den Zugang der Nachricht […]

Zum Artikel
Aktuelles E-Vergabe Rechtsprechung Vergaberecht
15. Sep. 2016

Auftragsänderung während der Vertragslaufzeit

Ob Beschaffer oder Bieter – jeder kennt das gute Gefühl, wenn ein Vergabeverfahren erfolgreich abgeschlossen wurde. Hierbei schwingt häufig der Wunsch mit, mit der Zuschlagserteilung das Vergaberecht mit all seinen Formalismen und vermeintlichen Fallstricken hinter sich gelassen zu haben. Aber kommt dem Vergaberecht nach der Zuschlagserteilung tatsächlich keine Bedeutung mehr zu? Wie so häufig bei […]

Zum Artikel
Aktuelles Vergaberecht
09. Jun. 2022

Ausnahme von der Fachlosvergabe

Leistungen sind der Menge nach aufgeteilt (Teillose) und getrennt nach Art oder Fachgebiet (Fachlos) zu vergeben. Soweit der Grundsatz nach § 97 Abs. 4 GWB. Unter welchen Voraussetzungen davon – konkret der Fachlosvergabe – abgewichen werden darf und wie dabei vorzugehen ist, wird in einer kürzlich von der VK Bund (Beschluss v. 10.03.2022, VK 1 […]

Zum Artikel
Aktuelles Rechtsprechung Vergaberecht

Weitere Informationen

24. Informationstagung der IHK-GfI

“Unser Antrieb: Ihre Perspektive. Digitalisierung gemeinsam gestalten” – unter diesem Motto fand am 25. und 26. April 2017 die 24. []

Alle (zwei) Jahre wieder …

kommen die neuen Schwellenwerte. Die neuen, ab 01. Januar 2022 geltenden Schwellenwerte lauten:

Kontaktieren Sie uns direkt:

Zum Kontaktformular

Produktberatung
Bieter

0221 / 97 66 8 - 200 beratung@dtvp.de

Produktberatung
Vergabestellen

030 / 37 43 43 - 810 vergabestellen@dtvp.de

Kostenfrei aktuelle Informationen zum Vergabewesen